Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Klasse!-Kids-Projekt: AZV - Abenteuer Kompost

Erneut durfte sich die Klasse 4a der Sophien-Grundschule am Donnerstag, den 23. Mai 2019, über den Besuch von Frau Popp-Köhler freuen. Sie kam dieses Mal in Begleitung von Frau Sabine Heußer, die im Rahmen ihres Masterstudiums (Internationale Entwicklungszusammenarbeit) in Bayreuth ein Praktikum beim AZV Hof absolviert, bevor sie ein Praxissemester beim ASA-Projekt nach Brasilien führen wird. Die Kinder zeigten erst einmal ihre schon erworbenen Kenntnisse beim Sortieren, was alles in die Biotonne gehört. Allerdings durften sie auch experimentieren, untersuchen und vor allem auch ihr Wissen erweitern und differenzieren, was Kompostieren eigentlich bedeutet und welch wertvolle, nährstoffreiche Erde im natürlichen Kreislauf gewonnen werden kann. Diesen Prozess schauten sich die Menschen von der Natur ab, in der das von selbst geschieht. Die Kleinlebewesen in der Komposterde sorgten für manch spitzen Schrei. Zum Abschluss durften die Kinder in Komposterde säen. Wir hoffen natürlich, dass wir die ersten Ergebnisse bald beobachten dürfen.

Text: Gisela Plank  Fotos: Werner Kube und Gisela Plank

1 10
1 16
1 20
1 22
1 25
1 6
1 7
1 8
1 9
20190523 082730
1 18
20190523 100430
20190523 1045480
20190523 105209

Coding Kids-Projekt für die 4. Klassen

IMG 2869
IMG 2870
IMG 2872
IMG 2873
IMG 2877
IMG 2881
IMG 2882
IMG 2883
IMG 2884
IMG 2885
IMG 2888
IMG 2889
IMG 2890
IMG 2892

Klasse!-Kids-Projekt: AZV – Schraubertonne

Ein Höhepunkt jagt den anderen. Nach dem Energiesparprojekt vom Mittwoch besuchte umgehend am Donnerstag, den 16. Mai 2019, Frau Silke Popp-Köhler vom Abfallzweckverband die Klasse 4a der Sophien-Grundschule mit ihrer Lehrerin Gisela Plank. Körbe voll mit Elektroschrott wurden in den zweiten Stock des Altbaus geschleppt. Mit entsprechender Schutzausrüstung durften die Kinder die verschiedensten Geräte in ihre Einzelteile zerlegen. Sie experimentierten und sortierten die wertvollen Rohstoffe, die sich in den Kleinteilen finden ließen. Eine Schülerin stellte fest: „Wenn man die Geräte an der richtigen Stelle abgibt, lassen sich viele Rohstoffe wie Kupfer, Gold, Aluminium, Eisen, Holz, Kunststoff u.ä. in den Stoffkreislauf zurückführen. Dabei wird die Umwelt geschont und Erdöl, das begrenzt ist, wird gespart.“ Mit diesen beiden Sätzen ist alles gesagt! Zum Abschluss des Projektes war die Kreativität gefordert. Die Kinder durften aus den Einzelteilen Kunstwerke schaffen. So entstanden ein Nagelstudio, ein Haus, ein Alien-Fahrzeug und ein Panzer.

Text: Gisela Plank   Fotos: Werner Kube und Gisela Plank

8
5
1
12
6
7
20190516 082155
20190516 110929
20190516 110959
20190516 111100
20190516 113923

Klasse!-Kids-Projekt: Energiesparnasen

Am Mittwochnachmittag, den 15. Mai 2019, bekam die Klasse 4a der Sophien-Grundschule mit ihrer Lehrerin Gisela Plank Besuch von Frau Barbara Ludwig von der ökologischen Bildungsstätte der Burg Hohenberg. Wir lernten, wie wir viel für unsere Umwelt tun können, ohne freitags zu demonstrieren und nicht in die Schule zu gehen. In unseren Familien und auch in der Schule ist es durch bewusstes Verhalten möglich, Kohlendioxid zu sparen, das für den Klimawandel verantwortlich gemacht wird. Viele Beispiele waren uns noch aus der dritten Klasse bekannt, als wir das Thema Strom im Heimat- und Sachunterricht behandelten. Eindrucksvoll zeigte uns ein Experiment, was es bewirkt, wenn die Gletscher schmelzen. Eine Miniaturinsellandschaft war zum Teil mit Eiswürfeln bedeckt. Am Ende unseres Nachmittags stand sie unter Wasser, da diese geschmolzen waren. In der Wirklichkeit bedeutet dies für unsere Erde, dass bei Erwärmung des Klimas der Meeresspiegel steigt. Der ganze Sachverhalt ist jedoch noch viel komplexer, da die Auswirkungen auch die Tier- und Pflanzenwelt betreffen und somit auch die Menschen. Um den Kohlendioxidausstoß zu verringern, nehmen wir uns für die Zukunft vor: Regionales Obst und Gemüse kaufen, so wenig wie möglich mit dem Auto fahren, nur voll beladene Spül- und Waschmaschinen einschalten, die Beleuchtung und Geräte nicht unnötig eingeschaltet lassen. Die Kinder selbst hatten viele Ideen, die einfach zu realisieren sind. Jetzt müssen sie nur noch umgesetzt werden.

Text: Gisela Plank   Fotos: Werner Kube

3
4
5
6
7

Unterrichtsgang zur Buchgalerie anlässlich des Welttags des Buches

Anlässlich des Welttages des Buches durfte die Klasse 4a der Sophien-Grundschule mit ihrer Lehrerin Gisela Plank und Antonia Stelzel am 8. Mai 2019 die Buchgalerie im Altstadt-Hof besuchen. Jedes Kind bekam das Buch Ich schenk dir eine Geschichte – Der geheime Kontinent geschenkt. THiLO schrieb diese extra für den diesjährigen Welttag. Die Klasse wird es als Klassenlektüre lesen und ist nach der liebevollen Einführung und Lesung durch Frau Hofmann schon ganz gespannt.

Gisela Plank, Klasse 4a

IMG 2789
IMG 2791
20190508 142909

Klasse 4a

20190508 142258

Klasse 4a

 

IMG 2790

Klasse 4d

IMG 2794
IMG 2797

Klasse 4d

IMG 2799
IMG 2793

Klasse 4d

IMG 2796

Klasse 4d

IMG 2802

Klasse 4d

IMG 2806

Klasse 4d

IMG 2809

Klasse 4d

IMG 2810
IMG 2812

Klasse 4d

IMG 2813

Klasse 4d

IMG 2815

Klasse 4d

IMG 2818

Klasse 4d

Digitale Medien im Unterricht

Digitale Medien spielen im Unterricht der 4. Jahrgangsstufe eine wichtige Rolle. In der Klasse 4d wird das Tablet beispielsweise als Dokumentenkamera verwendet. Außerdem können Schülerinnen und Schüler differenziert mittels auf sie zugeschnittener Lern-Apps gefördert werden. Das Leseverständnis trainieren die Kinder durch die Nutzung der Website "Antolin".

Sonja Orth, Klasse 4d

IMG 2279
IMG 7555
IMG 3614
IMG 3611
IMG 3449
PHOTO 2019 04 28 14 36 29

Ausbildung zum Juniorhelfer (Klasse 4a)

Im Rahmen des KlasseKids-Projektes der Frankenpost durfte die Klasse 4a der Sophien-Grundschule in Hof an einer Ausbildung zum Juniorhelfer teilnehmen.

Manfred Beier vom DRK schulte die Kinder ehrenamtlich. Sie erfuhren Wissenswertes über Vermeidung von Gefahren, das Absetzen eines Notrufes, wichtige Symptome bei Krankheiten und Verletzungen und auch Aufgaben eines Ersthelfers.

Besonderen Spaß machten natürlich die Versorgung von Wunden und das Anlegen eines Kopfverbandes.

Gisela Plank, Klasse 4a

 

20190507 090212
20190507 090502
20190507 114714
20190507 115750
20190507 111337
20190507 123050

Kunstunterricht: Wir entdecken Baumgesichter im Wittelsbacher Park (Klasse 4d)

IMG 2629
IMG 4023
IMG 1713
IMG 0317
IMG 7181
IMG 6039
IMG 4709 2
IMG 9652
IMG 9147
IMG 8982
IMG 7970
IMG 6728
IMG 3948
IMG 8502
IMG 5374
IMG 6358
IMG 5466
IMG 2631
IMG 2492
IMG 2491
IMG 2495
IMG 2500
IMG 2505
IMG 2508
IMG 2514
IMG 2526
IMG 2569
IMG 2570
IMG 2577
IMG 2578
IMG 2581
IMG 2582
IMG 2596
IMG 2595
IMG 2598
IMG 2597
IMG 2563
IMG 2572

Deutschunterricht: Thema Vorgangsbeschreibung/Rezept (Klasse 4d)

IMG 9081
IMG 8534
IMG 8530
IMG 8531
IMG 8540
IMG 9084
IMG 8545
IMG 9086
IMG 8550

Wir stellen im HSU-Unterricht selbst Butter her (Klasse 4d)

IMG 8556
IMG 8553
IMG 8562
IMG 8569
IMG 8574
IMG 8580
IMG 8581
IMG 8576
IMG 8579

Gemeinsame Faschingsfeier der Klassen 4b und 4d

IMG 9195

Klasse 4d

IMG 9196

Klasse 4d

IMG 9197

Klasse 4d

IMG 9205

Klasse 4bG

IMG 9199

Klasse 4d

IMG 9200

Klasse 4d

IMG 9203

Klasse 4bG

IMG 9204

Klasse 4bG

IMG 9206

Klasse 4bG

IMG 9208

Klasse 4d

IMG 9215

Klasse 4bG und 4d

IMG 9223

Klasse 4d

IMG 9225

Klasse 4d

IMG 9227

Klasse 4d

 

Wintersporttag der Sophien-Grundschule am 01.02.2019

„Am Freitag ist Wintersporttag! Juhu!“

Begeistert zogen die vierten Klassen und die Igelgruppe mit ihren Schlitten los. Zu ihrem Ziel erklärten sie den Otterberg. Einigen erschien der Weg nach Moschendorf endlos lang. „Endlich! Geschafft!“ Und los ging es! Bergauf, bergab! Ohne Unfall und Verletzte kamen alle nach einem tollen Tag mittags wohlbehalten an der Schule an.

Gisela Plank, Klasse 4a

IMG 8137
IMG 8138
20190201 092604
20190201 092801
20190201 092854
20190201 093920
IMG 8144
IMG 8149
20190201 092645
20190201 093010
20190201 093041
20190201 093534
20190201 093823
IMG 8141
IMG 8143
20190201 093920
IMG 8150
IMG 8151
IMG 8152
IMG 8153
IMG 8154
IMG 8155
IMG 8156
IMG 8158
IMG 8159
IMG 8160
IMG 8163
IMG 8165
IMG 8167
IMG 8168
IMG 8169
IMG 8170
IMG 8171
IMG 8172
IMG 8173
IMG 8176
IMG 8177
IMG 8178
IMG 8180
IMG 8184
IMG 8187
IMG 8188
 

Bayern, Deutschland, Europa und die Welt im HSU-Unterricht

Im HSU-Unterricht bearbeiteten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 4d Stationen zu Deutschland. Außerdem erstellten alle vierten Klassen Plakate zu einem ausgewählten europäischen Land und informierten ihre Klassenkameradinnen und Klassenkameraden in einem Referat über ihr gewähltes Land.

Sonja Orth, Klasse 4d

IMG 8307
IMG 8304
IMG 1797
IMG 8306
IMG 3500
IMG 7316
IMG 7317
IMG 7318
IMG 7319
IMG 7324

Kunst meets Mathe (Klasse 4a)

Schon Pestalozzi stellte fest, dass es sich am besten mit Kopf, Herz und Hand lernen lässt. In Mathematik stand das Thema geometrische Körper im Unterricht an. Im Zuge der Lehrplanvernetzung bot es sich an, diese mit Herz und Hand im Kunstunterricht umzusetzen. So kreierten die Kinder der Klasse 4a mit großer Kreativität tolle 3D-Bauwerke aus Knetmasse. Stolz präsentierten sie ihre Kunstwerke.

Gisela Plank, Klasse 4a

20181205 143622
20181205 144705
20181205 145039
20181205 145155
20181205 145914
20181205 150137

Lesewettbewerb der 4. Klassen im November 2018

Erstmals in diesem Schuljahr 2018/2019 wurde auch an der Sophien-Grundschule ein neu durch das Schulamt Hof initiierter Lesewettbewerb durchgeführt.

Am Mittwoch, dem 07. November 2018, ermittelte eine Jury aus Lehrkräften, Lesepaten und einer Vertretung der Schulleitung die Schulsiegerin der vierten Klassen. So traten mit Russia aus der Klasse 4a, Ayschat aus der Klasse 4b, Angelina aus der Klasse 4c und Jamila aus der Klasse 4d nur Mädchen als Klassensieger an. Die Kinder der Klasse 3d lauschten als Zuhörer. Sie bestätigten das Bild der Jury, dass die Viertklässlerinnen sehr gut lesen können und das Zuhören dann Spaß macht. Meryam meinte bei der Preisübergabe an Jamila, die Erstplatzierte (Klasse 4d): „Du hast fast wie ein Profileser vorgelesen, denn du hast beim Lesen nicht gestoppt.“ Jamila wiederum war so überrascht und deshalb bei Preisübergabe aufgeregt, so dass sie äußerste: „Ich glaube, mein Herz springt raus.“  

(Katrin Sammer, Klasse 3c)

PHOTO 2018 11 11 20 48 53
PHOTO 2018 11 11 20 48 51
 

Spielezeit einmal anders! (Klasse 4a)

Die Kommunale Jugendarbeit im Mehrgenerationenhaus der Diakonie am Park lud die Sophien-Grundschule ein, um den Kindertreff vorzustellen, der einmal in der Woche, am Dienstag ab 16.00 Uhr, stattfindet.
Am Montag, den 05.11.2018, durfte die Ganztagesklasse 4a ihre Spielezeit in den Räumlichkeiten verbringen. Unheimlich viel Spaß mit neuen Spielen schufen eine willkommene Abwechslung im Schulalltag und machten Appetit auf mehr. Die Fotos sprechen für sich!
 
Gisela Plank, Klasse 4a
 
20181105 132233
20181105 133433
20181105 133557
20181105 134811
20181105 132127

 

So schön kann Schule sein! (Klasse 4a)

Im Musikunterricht gestaltete die Klasse 4a individuelle, kleine Choreografien zu dem Gedicht Wir (Ich bin ich) von Irmela Brender. Dieses wurde von Ulk van Bulk vertont. Da der Text vom Deutschunterricht schon bekannt war, hatten die Kinder einen riesigen Spaß, in kleinen Gruppen zu kreieren und vorzuführen. Die Freude steht ihnen in die Augen geschrieben! Schule macht Spaß! Vielleicht können wir einzelnen Kindern in der Zukunft auf einer Musicalbühne zuschauen.

Gisela Plank, Klasse 4a

20180927 083854
20180927 084022
20180927 084114
20180927 085607

1. Wandertag der 4. Klassen zum Theresienstein am 28.09.2018

Am Freitag, den 28.09.2018, stand an der Sophienschule statt Deutsch und Mathe Wandern auf dem Stundenplan. Die 4. Klassen entschieden sich als Ziel für den Wandertag für den Theresienstein. Nach circa 45-minütigem Fußweg erreichten alle das Labyrinth am Theresienstein. Nach der Ankunft breiteten einige Kinder sofort ihre Decken aus und begannen mit dem Picknick, während andere erst einmal den Turm bestiegen. Nach einer ausgiebigen Pause wanderten die vier Klassen weiter zum "Katzenspielplatz" am Theresienstein. Dort wurde ausgelassen geklettert, gerutscht und Fangen gespielt, bevor wieder der Rückweg zur Sophienschule angetreten wurde.

Sonja Orth, Klasse 4d

PHOTO 2018 10 03 13 48 02

(von links: Frau Zechmiester-Wiedel, Yasmine, Luisa, Ayschat, Beruschan, 4b)

PHOTO 2018 10 03 15 23 02

PHOTO 2018 09 29 14 28 59
PHOTO 2018 09 29 14 29 00 2
PHOTO 2018 09 29 14 29 00

IMG 1258
IMG 1263
IMG 1265
IMG 1269
IMG 1270
IMG 1271
IMG 1282
IMG 1284
IMG 1286
IMG 1290
IMG 1296
IMG 1299
IMG 1300
IMG 1305
IMG 1307

Mein schönstes Erlebnis in den Sommerferien (Klasse 4d)

IMG 0772
IMG 0769
IMG 0771
IMG 0773
IMG 0778
IMG 1021
 

Willkommen in Klasse 4

Das Klassenzimmer ist wieder eingerichtet und die Lesewiese wartet darauf, in vielen Stunden in diesem Schuljahr für die Kinder der Klasse 4d ein Rückzugsort zum Lesen zu sein.

Sonja Orth, Klasse 4d

IMG 0713

IMG 8346
IMG 8347