Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Spielezeit einmal anders!

Die Kommunale Jugendarbeit im Mehrgenerationenhaus der Diakonie am Park lud die Sophien-Grundschule ein, um den Kindertreff vorzustellen, der einmal in der Woche, am Dienstag ab 16.00 Uhr, stattfindet.
Am Montag, den 05.11.2018, durfte die Ganztagesklasse 4a ihre Spielezeit in den Räumlichkeiten verbringen. Unheimlich viel Spaß mit neuen Spielen schufen eine willkommene Abwechslung im Schulalltag und machten Appetit auf mehr. Die Fotos sprechen für sich!
 
Gisela Plank, Klasse 4a
 
20181105 132233
20181105 133433
20181105 133557
20181105 134811
20181105 132127

 

So schön kann Schule sein!

Im Musikunterricht gestaltete die Klasse 4a individuelle, kleine Choreografien zu dem Gedicht Wir (Ich bin ich) von Irmela Brender. Dieses wurde von Ulk van Bulk vertont. Da der Text vom Deutschunterricht schon bekannt war, hatten die Kinder einen riesigen Spaß, in kleinen Gruppen zu kreieren und vorzuführen. Die Freude steht ihnen in die Augen geschrieben! Schule macht Spaß! Vielleicht können wir einzelnen Kindern in der Zukunft auf einer Musicalbühne zuschauen.

Gisela Plank, Klasse 4a

20180927 083854
20180927 084022
20180927 084114
20180927 085607