Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Besondere Leistungen

 

Kreative Weihnachtspost

Das sind die Kinder, deren Entwurf eine Jury aus Lehrern und Mitarbeitern der Sophien-Grundschule dieses Jahr überzeugte.
Mit diesen Motiven wurden Postkarten gedruckt und mit Weihnachtswünschen versehen ehemaligen Elternbeiratsmitgliedern, pensionierten Lehrkräften, Freunden und Gönnern der Schule zugestellt.

Karten 05 
Fatima, Klasse 1b "Weihnachtsengel"

    Karten 04
Sophie, Klasse 4c "Weihnachtsbaum"

Karten 06
Ruba, Klasse 4b "Weihnachtsbaum"

Karten 05
Rzan, Klasse 4b "Weihnachtslandschaft"

Karten 03
Wissam, Klasse 4d "Weihnachtsmann", Foto der Postkarte

Karten 01
eine Auswahl an Motiven verschiedener Klassen

 

 

Lesewettbewerb

Zum vierten Mal wurde an der Sophien-Grundschule ein durch das Schulamt Hof initiierter Lesewettbewerb durchgeführt. 
Am Montag, dem 25. Oktober 2021, ermittelte eine Jury aus Lehrkräften und einer Vertretung der Schulleitung den Schulsieger der vierten Klassen. 
So traten mit  Fang Hong aus der Klasse 4a, Shahd aus der Klasse 4b, Rumaysa aus der Klasse 4c und Melek aus der Klasse 4d die Klassensieger der einzelnen Klassen gegeneinander an. 
Die Kinder der Klasse 3a lauschten als Zuhörer. Sie bestätigten das Bild der Jury, dass die Viertklässler sehr gut lesen können und dass Zuhören dann Spaß macht. Es war sogar so knapp, einen Sieger zu ermitteln, dass ein Stechen zwischen Shahd und Rumaysa durchgeführt werden musste. 
Wegen der Corona-Pandemie heißt es erst im Mai 2022 „Daumen drücken“, denn Rumaysa wird die Sophien-Grundschule dann beim Lesewettbewerb auf Schulamtsebene vertreten.

Bis dahin wird die Schülerin der Klasse 4c sicher weiter fleißig üben…

 

 Lesewettbewerb 04 Lesewettbewerb 02 Lesewettbewerb 01

 

 

 

Mathemeister

Christoph Gebhardt (erster von links) aus der Klasse 4c belegte bei der Mathematikmeisterschaft in Stadt und Landkreis Hof den 1. Platz bei den Jungen. Insgesamt nahmen 38 Viertklässer aus 19 Grundschulen teil.

20190409 161035


Minihandball - März 2018

Spannend bis zum Schluss blieb der Turnierverlauf des diesjährigen Minihandballturniers der Hofer Grundschulen, das am 13. März 2018 in der Turnhalle der Eichendorffschule in gewohnt bewährter Qualität von der Fachbetreuerin in Sport, Helene Gollasch, organisiert wurde. Für Frau Gollasch war es ihr letztes Turnier, da sie nächstes Jahr in den Ruhestand geht. Helene, danke für die vielen Jahre!!!!

Minihandball

Zum Teil entschied nur das Torverhältnis über die Platzierung. Die Schulmannschaft unserer Sophien-Grundschule erkämpfte sich hinter der Grundschule Krötenbruck und der Angerschule den dritten Platz. Gratulation!!!!

Einsatz, Fairness und Spaß prägten die Spiele! Es machte Freude, den Kindern zuzuschauen.

Gisela Plank